Tag 1 und 2 – Gut angekommen

Quote

Nach einer ca. drei Stündigen Autofahrt sind wir gut im Pitztal angekommen. Zimmerbezug im Hotel Seppel! Anschliessend gibts Essen dann wir noch der Wachsraum eingerichtet und um 21.30 h ist Nachtruhe:-)

Tag 1: um 07:00 gibts Frühstück und dann ab auf den Gletscher. Einfahren, Übungen hin und her, auslösen, Aussenskis belasten, drehen u.s.w. Bekanntlich macht ja Übung den Meister:-)

Tag 2: Das Wetter hält! Vier Girls müssen zwar geweckt werden, aber auch sie schaffen es noch zum Frühstück! Aber husch, husch, jetzt sind auch noch die Kleider nass, hiiilfeeee! Naja, die ganze Nacht auf dem Balkon…. Aber Kollegialität wird gross geschrieben und so sind alle gut angezogen pünktlich beim Bus! Nach dem Gletschertraining und einer kurzen Pause, gehts weiter mit Konditraining! Auch die Videoanalyse darf nicht fehlen!